„Luft trifft Straße“ hieß eine hochinteressante und zum ersten Mal durchgeführte Veranstaltung auf dem kleinen Sonderlandeplatz Sierksdorf – Hof Altona (www.flugplatz-sierksdorf.de), die am Sonntag, dem 18. September durchgeführt wurde.
Die Beteiligung besonders der Fahrzeughalter und auch der Zuschauer und Besucher übertraf wohl alle Erwartungen, denn zeitweise waren bis zu 70 Fahrzeuge auf dem kleinen Parkplatz zu bewundern.
Jens und ich sind mit dem QAX in Begleitung der beiden Piper PA18 aus Itzehoe gegen den strammen Nordost an die Lübecker Bucht geflogen und haben die Besucher mit einem Formationsüberflug in 150 m Höhe aus der Luft begrüßt.
Was gab es nicht alles zu sehen: ein Ford T – Modell meines ehemaligen Kollegen Achim Siepenkort, eine todschicke Corvette aus den 50ern, Messerschmitt (nein nicht Me 109) Kabinenroller, einen Witwenmacher (Kawasaki 500 H2), eine „Blechbanane“ (MZ TS 250 gespann), Enten, Käfer und eine große Anzahl 356er Porsche und und und…..eine Moto Guzzi V 65 in Topzustand, gefahren von meiner lieben Astrid.
Viele bekannte Gesichter, viel Gefachsimpel, viel Kuchen und viel Spaß.
Ein herzliches Dankeschön an den Veranstalter für die Mühe und die vielen, netten Einfälle – bitte wiederholen !!!

PS: schön, dass es nicht „air meets road“ hieß !!!